Euro-Opera


E-Mail an Euro-Opera

Meine persönliche Musiksammlung


Herzlich willkommen als Besucher Nr.
Dieser Zähler beginnt mit dem 11.9.2010 zu zählen.


Letzte Aktualisierung:

10.07.2016

Verwendete Abkürzungen:
"VHS" = Videoaufnahme
"VHS-Audio = Audioaufnahme auf VHS-Bandmaterial
"V" = Viertelspuraufnahme
"H" = Halbspuraufnahme
"HB" = Halbspuraufnahme (Billigband)
"HK" = Halbspuraufnahme (aus einem Erbfall)
"Dok" = Digitale Rundfunkaufnahme
"O" = Komplette Oper
"OS" = Opernausschnitt
"K" = Konzert
"Ka" = Kammermusik
"L" = Lied
"Ch" = Chor oder Oratorium

Meine persönliche Musiksammlung besteht aus fast 20.000 Titeln, die ich auf unterschiedlichsten Tonträgern seit 1960 gesammelt habe.
Die Dokumentation erfolgte zunächst handschriftlich bzw. auf Zetteln in Schreibmaschinenschrift.

Seit 1988 begann die Übernahme auf PC, über die Jahre verteilt in den unterschiedlichsten Systemen. Deshalb enthalten auch die heutigen Datensätze noch eine Menge Fehler, die erst nach und nach (oder auch nie) ausgebessert werden können.

Jetzt, im September 2016, sind nun die Dateien übersichtlicher geworden.

Die Sortierung innerhalb der Komponisten erfolgt in der Regel nach der Entstehung. Dafür werden Opus-Zahlen bzw. Werknummern (Opus-Zahlen) verwendet. In der Gruppe "Werklisten" sind diese Nummern demnächt einzusehen.

  • Zum neuen Opern-Archiv (1.9.2015)

  • Zu den Komponisten


    A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


  • Zu den Sängern


    A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


  • Zu den Dirigenten


    A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


  • Speziallisten

  • Werklisten

    NEU in meinem CD-Schrank

  • NEU in meinem CD-Schrank - Juni 2016 pdf
  • NEU in meinem CD-Schrank - Juni 2016 html


    Ich wünsche Ihnen viel Vergnügen beim Stöbern in diesen Seiten.
  • Rundfunk

  • Archiv

  • Aus 400 Jahren Oper


    Linkliste
    Startseite